CSS Text Shadow

Geschrieben von kingalca am 23. Oktober 2012
Dieser Post ist über ein Jahr alt. Eventuell haben sich die Details mittlerweile geändert, oder Links sind nicht mehr verfügbar.

CSS Text Shadow

Ein an sich relativ einfacher Kniff, mit dem man einer Schrift oder einer Klasse einen spezifischen Text-Shadow hinzufügen kann.

Hierbei gilt, dass der erste Wert für die X-Achse steht, der zweite für die Y-Achse und der dritte für den Blur. Der eltzte Wert ist, wie gewohnt, der Hexadezimalwert der Farbe, die hinter dem Text erscheinen soll.

Als Beispiel hierfür könnte man diese Zeile als gutes Vergleichsmittel verwenden.

Man kann allerdings auch einfach einen rgba-Wert verwenden, und somit auch das Alpha von der eigentlichen Farbe mitbestimmen.

Bei diesem Beispiel ist wieder der gleiche Fall: zuerst X, dann Y-Achse. Danach das Blur und zum Schluss die Farbe, aber dieses mal nicht als #-Wert, sondern als R G B und Alpha-Wert.

Das ganze sieht dann beispielsweise so aus.